Autor - Guete Bonjour! - Die Franzosen in Winterthur

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Paul Steinmann ist 1956 in Villmergen AG geboren und lebt heute mit seiner Familie im Tösstal. Nach Projekten als Schauspieler arbeitet der ausgebildete Theologe jetzt hauptsächlich als Theater-Autor und Regisseur. Er schreibt und inszeniert für Amateurbühnen, Kinder- und Jugendtheater, für Stadttheater, Kabarett oder freie Theatertruppen.
Er leitet auch Schreibwerkstätten, war Co-Drehbuchautor beim Film Cannabis, und schrieb das Buch für das Musical Die Schweizermacher (ab September 2010 in Zürich). Seit 8 Jahren ist er mit seinen «Morgengeschichten» regelmässig Gast auf im Schweizer Radio DRS 1.

"Guete Bonjour!" ist nach "Das Dritte Gleis" im 2009 bereits die zweite Produktion mit dem Verein Freilichtspiel Winterthur und dem Regisseur Stefan Camenzind. Paul Steinmann versteht es ausserordentlich historische Gegebenheiten in eine spannende Geschichte zu packen, so dass diese dann auch von einem Laientheater erfolgreich umgesetzt werden kann.

Autor
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü